Wohnen auf Zeit in Berlin Prenzlauer Berg

Wohnen Sie auf Zeit in Berlin Prenzlauer Berg

1.350 € pro Monat
Gemütliche, voll möblierte 1-Zimmerwohnung in Prenzlauer Berg zu vermieten
Berlin Prenzlauer Berg
Möblierte Wohnung Studio
1.580 € pro Monat
Apartment in Martashof
Berlin Prenzlauer Berg
Möblierte Wohnung 1
1.600 € pro Monat
Stylisch möblierte Wohnung in Prenzlauer Berg
Berlin Prenzlauer Berg
Möblierte Wohnung 2
1.860 € pro Monat
Erstbezug: Dachgeschoss Wohnung in Prenzlauer Berg
Berlin Prenzlauer Berg
Wohnung (unmöbliert) 2
1.950 € pro Monat
Apartment im Martashof
Berlin Prenzlauer Berg
Möblierte Wohnung 1
2.300 € pro Monat
Großzügige Wohnung in Berlin Prenzlauer Berg
Berlin Prenzlauer Berg
Möblierte Wohnung 1
2.390 € pro Monat
Premium Apartment im Martashof
Berlin Prenzlauer Berg
Möblierte Wohnung 1
2.550 € pro Monat
Erstbezug: Dachgeschoss Wohnung in Prenzlauer Berg
Berlin Prenzlauer Berg
Wohnung (unmöbliert) 2
2.800 € pro Monat
3 Schlafzimmer Wohnung in der Raabestraße, Prenzlauer Berg
Berlin Prenzlauer Berg
Möblierte Wohnung 2
2.950 € pro Monat
Erstbezug: Dachgeschoss Wohnung in Prenzlauer Berg
Berlin Prenzlauer Berg
Wohnung (unmöbliert) 3
3.130 € pro Monat
Erstbezug: Dachgeschoss Wohnung in Prenzlauer Berg mit 360° Dachterrasse
Berlin Prenzlauer Berg
Wohnung (unmöbliert) 3
3.230 € pro Monat
Erstbezug: Dachgeschoss Wohnung in Prenzlauer Berg mit 360° Dachterrasse
Berlin Prenzlauer Berg
Wohnung (unmöbliert) 3

Kreativ, grün und idyllisch ­

Der Stadtteil Prenzlauer Berg ist vor allem bei Familien sehr beliebt.

Malerische Altbauten stoßen hier auf trendige Szene­cafés und moderne Bars. Zahlreiche Restaurants und einige exklusive Clubs runden das Bild ab und sorgen, über den gesamten Stadtteil hinweg, für ein einmaliges Ambiente.

Auch immer mehr Künstler lassen sich in Prenzlauer Berg nieder. In den vielseitigen Galerien können Sie Kunst aus allen Stilrichtungen besichtigen. Weitere zahlreiche kulturelle Einrichtungen, wie Museen oder historisch bedeutsame Gebäude, machen Kreuzberg zu einem Anlaufpunkt für Kulturinteressierte.

Dank der Vielzahl an Parkanlagen und Spielplätzen zieht das Viertel neben jungen Leuten vor allem Familien an und ist somit Treffpunkt der Generationen. Unzählige Freizeitangebote sorgen zudem für aufregende Abenteuer an freien Tagen.

Wohnen auf Zeit in Prenzlauer Berg bedeutet für Sie einen vielseitigen, aufregenden und zugleich entspannten Aufenthalt in Berlin.

SEHENSWÜRDIGKEITEN UND WAHRZEICHEN

Das Wahrzeichen von Prenzlauer Berg, im Berliner Volksmund oft Prenzlberg genannt, ist der über 100 Jahre alte Wasserturm. Er ist der älteste Berliner Wasserturm und steht nahe des Kollwitzplatzes auf einer Erhöhung, die mittlerweile zum beliebten Picknick- und Aussichtspunkt geworden ist. Von hier aus genießen Besucher einen einmaligen Blick auf den Berliner Fernsehturm.

Nur einige Gehminuten entfernt befindet sich der Mauerpark. Wo früher die Grenze zwischen Ost und West verlief, entstand schon kurz nach dem Mauerfall eine Grünanlage für die Anwohner, die bis heute ein gern genutzter Treffpunkt ist. Im zugehörigen Amphitheater findet jeden Sonntag eine Karaoke-Veranstaltung statt.

Highlight im Park ist ein Stück erhaltene Hinterlandmauer. Dank seiner Hanglage können Sie auch vom Mauerpark aus den Berliner Fernsehturm sehen.


KULTURELLE ANGEBOTE

Prenzlauer Berg ist bekannt für seine Vielzahl an unabhängigen Galerien. Über das gesamte Stadtviertel verteilt sind Malerei und Fotografie in beinahe jeder Straße ausgestellt. Als besonderes Highlight steht hier die Staatsgalerie, in der Besucher regelmäßig neue Ausstellungen einer breitgefächerten Auswahl an Künstlern geboten bekommen.

Schlendern Sie doch einmal von Ihrem möblierten zu Hause auf Zeit aus ein wenig durch die Straßen und entdecken Sie die kulturelle Vielfalt in Prenzlauer Berg für sich.


SHOPPING

Für einen ausgiebigen Shoppingbummel sind Sie in Prenzlauer Berg genau richtig. Die größte Einkaufsstraße des Stadtteiles ist die Schönhauser Allee. Auf rund drei Kilometern treffen hier altbekannte Modeketten auf kleine Designerläden und Boutiquen. Im Norden der beliebten Einkaufsstraße stehen die Schönhauser Allee Arcaden. Der Schwerpunkt hier liegt ebenfalls auf Mode, wobei auch Technik-Begeisterte voll auf ihre Kosten kommen.

Die Kastanienallee, eine Abzweigung der Schönhauser Allee, ist als Szenemeile bekannt. Oft wird sie mit ihren vielzähligen Designerläden, Boutiquen aber auch hochwertigen Second-Hand-Shops als „kreatives Zentrum“ von Prenzlauer Berg bezeichnet.

Sollten Sie auf der Suche nach individuellen und außergewöhnlichen Boutiquen sein, so werden Sie in der Kastanienallee sowie auch in der angrenzenden Eberswalder Straße schnell fündig. Von Vintage-Boutiquen bis hin zu Jungdesignern mit einmaligen Kleidungsstücken ist hier alles vertreten.


PARKS

Trotz der zentralen Lage unserer möblierten Wohnungen in Prenzlauer Berg finden sich auch hier in naher Umgebung weitläufige Grün- und Parkanlagen, die zum Entspannen einladen.

Einer der größten ist der Volkspark Prenzlauer Berg. Auf 29 Hektar treffen hier naturbelassenes Parkgelände und Kunst aufeinander. Auf angelegten Kulturwegen können Sie hier sechs einmalige Bildhauerwerke besichtigen und gleichzeitig die Natur inmitten der Hauptstadt genießen.

Im denkmalgeschützten Ernst-Thälmann-Park, westlich des Volksparks, entspannen Besucher auf 16 Hektar Grünfläche. Am Parkzugang an der Greifswalder Straße steht zudem ein beeindruckendes, 13 Meter hohes, Denkmal zu Ehren von Ernst Thälmann.

Der Mauerpark lockt jeden Sonntag Besucher mit seinem wöchentlichen Flohmarkt an. Hier bieten Ihnen private Händler guterhaltene Einzelstücke, sowie gewerbliche Händler ihre handgemachten individuellen Eigenkreationen an.


GASTRONOMIE

Prenzlauer Berg ist bekannt für seine kulinarische Vielfalt. Von deutscher Hausmannskost über spanische Tapas bis hin zur asiatischen Küche ist hier alles vertreten. Viele dieser internationalen und exotischen Restaurants finden sich in kleinen Nebenstraßen der Kastanienallee.

Doch vor allem für seine vegane und vegetarische Küche sowie seine Vielzahl an alternativen Restaurants ist Prenzlauer Berg bekannt.

Für die pflanzliche Küche steht vor allem das renommierte Restaurant Lucky Leek. Hier genießen Sie die Vielfältigkeit der veganen Küche in einem schlichten aber modernen  Ambiente.

Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch in einem der ersten Paleo-Restaurants der Welt: das Restaurant Sauvage. Hier wird seit 2011 Paleo konform gekocht. Das Menü ist vielseitig und bietet eine große Auswahl an Gerichten, die ausschließlich getreidefrei, glutenfrei und frei von Milchprodukten und pflanzlichen Ölen zubereitet werden.


FREIZEIT UND BESONDERES

An freien Tagen lockt in Prenzlauer Berg die Kulturbrauerei als regelmäßiger Veranstaltungsort für Märkte oder Open Air. Auf über 20 Gebäude und sechs zusammenhängende Innenhöfe verteilen sich hier Restaurants, Theater und sogar ein Kino. Die ehemalige Nutzung als Brauereibetrieb ist noch immer unschwer zu erkennen, was dem Ort ein einmaliges Ambiente verleiht.

Auch für Nachtschwärmer ist die Kulturbrauerei eine beliebte Anlaufstelle. Im ehemaligen Kessel- und Maschinenhaus finden heute Live-Konzerte statt. Außerdem verfügt die Kulturbrauerei über einen eignen Club, in dem jeden Abend ein Partyprogramm geboten wird. Ein Ort, den Sie während Ihrer Zeit in einem unserer möblierten Wohnungen unbedingt besuchen sollten.


Weitere Informationen zum Thema Wohnen auf Zeit Berlin